Infekt mit wasserartigem durchfall

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Scher dich schleunigst zum Arzt! Das kann Noro, Rotha (Viren) sein, Champhylobakter-Bakterien etc. sein! Das Zeug, was du nimmst, sind keine richtigen Medikamente! Das muss anhand Stuhlprobe untersucht werden! Du kannst - so komisch es klingt - an Austrocknungserscheinungen leiden! Mach dich zum Arzt! Aber Alarm!

Hallo,

Das scheint eine normale Erkältung zu sein, das mit dem Durchfall wird an der Nahrungsaufnahme und an der Infektion liegen. Du solltes aber zur Sicherheit nochmal ein Arzt aufsuchen, um sicher zu gehen.

Lg

hör mit der selbstmedikaton auf. wick medi nait hat ordentlich alk dazu viel vit. c, das bei zuviel so wie so durchfall macht. zudem vertegen sich die beiden meidis nicht wirklich. eine möglichkeit. schweinegrippe geht gern mit zusätzlich durchfall enher, also nächste möglichkeit oder aber du hast die einen der derzeit wieder ordentlich grasierenden viren eingfangen, nämlich noro oder rota und da ist ein auffüllung mit flüssigkeit (kein ALKOHOL) wichtig, am besten elektrolytlösung, ggf. infusion, denn eine austrocknung geht schneller als man denkt. alos hin zum/zur liebe(n) Onkel/Tante Doktor - ganz wichtig, nicht mehr warten!

Iß mal zwischendurch Salzstangen.

Suppe gefällt dem Darm wahrscheinlich weniger.

Warst Du schon beim Arzt?


Ich hatte das auch, habe vom Arzt Medikamente bekommen und war nach drei Tagen kuriert.

Beim Artz war ich noch ned Ich fange jetzt an mit salzstangen und Schwarztee..

Am besten mal einen Arzt aufsuchen

Was möchtest Du wissen?