In welchen Tagen ist man fruchtbar?

5 Antworten

Hallo Brokenheart199

Zunächst  einmal  stimmt  es  natürlich,  dass  eine  Frau  nur  an  wenigen  Tagen im Zyklus  fruchtbar  ist.  Doch  den  Zeitpunkt  exakt  zu  bestimmen,  ist  schwierig.  Eine  reife  Eizelle  ist  nach  dem  Eisprung  bis  zu  zwölf  Stunden  lang  befruchtungsfähig.  Weil  Spermien  aber  im  weiblichen  Körper  im  Extremfall  bis  zu  sechs  Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus  an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die  Möglichkeit,  durch  ungeschützten  Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer   Frau   kann  also  schon  sechs  Tage  vor  dem  Eisprung   beginnen  und  endet  rund  zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer  Zyklus  erhöht  das  Risiko.  Wer  jetzt  ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass  eine  Befruchtung  auch  während  der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn  jede  Frau  hat  einen  unterschiedlich  langen  Zyklus  -  das  ist  jeweils   die  Spanne  vom  ersten  Tag  der  Monatsblutung  bis  zum  Tag  vor  der  nächsten  Periode. Der  Zyklus  der  meisten  Frauen  dauert  etwa  28  Tage,  möglich  ist  aber  alles   zwischen  21  und  35  Tagen.  Besonders  bei  jüngeren  Frauen  ist  der  Zyklus  oft  noch   sehr  unregelmäßig  und  hat  nicht  jedes  Mal  die  gleiche  Länge.  Durch   Stress,  Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann  der  Zyklus  aber  auch  später   immer  mal   wieder  aus  dem  Takt  geraten.

http://www.bravo.de/dr-sommer/schwanger-werden-obwohl-man-seine-tage-hat-367784.html

Bei  Sex  ohne  Verhütung  besteht  immer  die  Möglichkeit  einer  Schwangerschaft. Nur  ein  Schwangerschaftstest  kann  dir  Sicherheit   geben.  Bei  einem  Bluttest  ist  frühestens   9  Tage  nach  der  Empfängnis  ein  sicheres  Ergebnis   möglich.  Mit  einem  Teststreifen  bekommt   man  nach  14-19  Tagen  ein  Ergebnis.  Ein   sicheres   Ergebnis   mit  Teststreifen  bekommt  man   1-2  Tage  nach  dem  Ausbleiben  der  Periode.

   Lass dir für die Zukunft von einem Frauenarzt die Pille verschreiben. Mit  Pille  wird  der  Sex  wesentlich  schöner  weil  du  dir  nicht  jedes  Mal  Sorgen  wegen  einer  Schwangerschaft  machen  musst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Du stellst seit 4 Tagen die gleiche Frage, ich sage dir jetzt genau wie du vorgehst damit deine Frage zu 100% beantwortet wird.

  1. du schläfst nicht mehr mit deinem Freund, auch nicht anfassen, nix was irgendwie Hautkontakt bedarf
  2. am Montag rufst du bei einem Frauenarzt an und machst einen Termin
  3. Du gehst zum Termin und erzählst dem Frauenarzt alles
  4. du lässt dich beraten über Verhütung
  5. du lässt dir erklären wie dein Zyklus funktioniert
  6. du verstehst alles
  7. du gebirst ein Kind
  8. du fängst an zu verhüten
  9. du klärst dein Kind auf bevor sich die Spirale wiederholt

Viel Erfolg.

Dein Ziklus scheint sehr lang zu sein. Ein Tee hat keinen Einfluss auf die Monatsblutung. Entweder bist du schwanger, oder es liegen hormonelle Unregelmäßigkeiten vor. Gehe demnächst zum Frauenarzt.

Ja, von ungeschütztem Geschlechtsverkehrt kann man schwanger werden. Daher gibt es ja diverse Verhütungsmittel.

Da du nicht genau weißt wann du deine letzte Periode hattest, kannst du deine fruchtbaren Tage gehabt haben

Was möchtest Du wissen?