In welchen Abständen ist ein Sehtest angebracht / sollte man seine Sehstärke kontrollieren lassen?

5 Antworten

Ich lasse mir meine Augen spätestens alle zwei Jahre vom Augenarzt richtig durchchecken - einschl. Sehtest. Und wenn ich zwischendurch das Gefühl haben sollte, dass da möglicherweise etwas nicht stimmt, bin ich eben eher da. So bin ich auf der sicheren Seite.

Am besten ist es alle 2 Jahre einen Augencheck beim Fachmann durchführen zu lassen, sofern während dieser Zeit nicht ohnehin Probleme oder sonstige Auffälligkeiten auftreten.

Also als kurzsichtiger solltest einmal im Jahr zum Augenarzt gehen. Ich bemerke immer, wenn ich ne stärkere Brille brauche. z.b Augen zusammenkneifen, Kopfschmerzen...

Ich kann nur von mir selbst reden.

Ich lasse meine Augen auch alle 2 Jahre spätestens kontrollieren, hab in der Vergangenheit oft auch selbst gemerkt, wenn ich schlechter gesehen habe, zum Beispiel wenn die Sicht verschwommen wird oder man öfters kopfschmerzen hat.

LG

Also ich merke sehr wohl dass meine Sehfähigkeit schlechter geworden ist, von da an geh ich immer gleich zum Optiker und siehe da, wieder ist eine neue Brille angesagt....

Was möchtest Du wissen?