In Tee baden? Ich bin erkältet welche Sorte?

4 Antworten

Mach doch einfach ein Kamillendampfbad - ein Liter Wasser aufkochen, zwei- drei Teebeutel rein, ein bisschen ziehen und abkühlen lassen und dann mit Handtuch den Kopf drüber ( Vorsicht wegen dem Dampf!).

Hi, schaden wird es sicher nicht aber mit dem Tee im Badewasser habe ich auch keine Erfahrung. Sieh nur zu, dass du dich nach dem Baden ordentlich kuschelig einpackst und nimm dir vielleicht npch eine Wärmflasche. Und bei dem Tee würde ich mich an den üblichen Erkältungsmitteln auf natürlicher Basus orientieren. Wir benutzen ein Inhalat von Babix, wenn bei uns einer erkältet ist und das ist auf Basis von Eukalyptus und Fichtennadelöl. Das Inhalieren funktioniert sehr gut und ich denke man kann es auch in der Badewanne hinzugeben. Frag einfach mal in der Apotheke nach. Ich kann mir nicht vorstellen, dass einige Teebeutel diesselbe Wirkung haben können. Deshalb den Tee nur trinken und evtl noch einen Schuss Zitrone rein geben. Das schmeckt gut und ist gesund. Außerdem würde ich einen Löffel Honig pur pro Tag essen.

Kauf dir besser morgen früh ein erkältungsbad . Und trink heute viel Tee 

Gute Besserung 

Pfefferminz hilft bei Schleimhaut entzündung und bei Intim Schmerzen
Kamille wiederum bei Schnupfen und lungenentzündung

Was möchtest Du wissen?