In der mitte vom Fuß unter dem Ballen schmerzen beim auftreten

4 Antworten

Ich denke, du solltest einen Orthopäden aufsuchen. Diese Schmerzen scheinen mir typisch für eine falsche Belastung deines Fußes (Fußgewölbes) durch eine Fehlstellung zu sein.

Es könnte sein, dass du einen Senkfuß oder ähnliches hast und durch diesen mit deinen Fuß "falsch" aufsetzt und mit den Jahren entstehen dadurch Scchmerzen. Das Fußgewölbe gibt nach, senkt sich ... und so entstehen Schmerzen ... und sogar Hühneraugen direkt auf der Fußsohle ungefähr in der Mitte vom Fußballen ...

Ein Orthopäde kann mit seinem geschulten Auge sofort erkennen, wie es mit deinen Füßen bestellt ist ... und er kann dir gute Übungen zur Stärkung der Fuß-Muskulatur empfehlen und dir für deinen Fuß speziell angefertigte Einlagen verschreiben.

das könnte alles mögliche sein. von einer einfachen verkrampfung bishin zu einer entzündung ( kommt sehr gern durch falsches schuhwerk). muß nicht immer in zusammenhang mit den fußreflexzonen stehen.

massiere deinen fuß etwas, entspanne ihn und wenns nicht besser wird, dann geh bitte zum arzt und lass den mal nachschauen. wie lange es dauert bis du schmerzfrei bist kann dir wohl keiner sagen außer deinem arzt. das hängt ja schließlich davon ab, was deine schmerzen verursacht. :-)

Das hatte ich auch mal bei mir wars so als wäre ich auf einen runden stein getreten.Zur sicherheit röntgen lassen ads es kein Mittelfussbruch ist :)

Was möchtest Du wissen?