Immer verspannt? Was mach ich falsch?

7 Antworten

Hallo clari007,

hast du es schon mit Muskelentspannungsübungen probiert: Unter dem Link https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/muskelschmerzen-in-nacken-und-schultern/...haben wir spezielle Übungen gegen Verspannungen in der Schulter- und Nackenmuskulatur für Betroffene hinterlegt.

Regelmäßig durchgeführt, können sie sogar dazu beitragen, die Verspannung und Schmerzen dauerhaft loszuwerden.

Was ich Dir auch noch empfehlen kann, sind sanfte Sportarten, wie Gymnastik, Schwimmen, Radfahren oder Walken. Auch wenn Du Schmerzen hast, helfen diese leichte Tätigkeiten, um Muskeln in richtiger Dosierung zu be- und entlasten und somit Verspannungen zu lösen.

Vielleicht gönnst Du Dir zum WE ein durchblutungsförderndes Bad, das lindert die Schmerzen und löst die Verspannung in der Muskulartur.

Ich hoffe das hilft Dir. Viele Grüße von Katrin vom Dolormin® Team 

https://www.dolormin.de/metanavigation/pflichtangaben.html

Wahrscheinlich hast du bereits Blockierungen in Nacken/Schulter. Die müssen erst mal raus und dann eine manuelle Therapie verschreiben lassen um die ganzen verklebten Fazien zu lockern. Nicht angenehm aber danach wird es dir viel besser gehen. Daher mal ab zum Orthopäden oder Chiropraktiker. Ohne Behandlung wird das nur schlimmer. Ich spreche selber aus leidvoller Erfahrung.

Das klingt ja nicht so toll :( Aber ich werd mich mal informieren, dankeschön

Dies kann man so leider nicht beantworten. Dazu müsste man deine Gewohnheiten und Verhaltensweisen beim Sitzen und Stehen kennen.
Nach vorne gezogene Schultern verschlimmern Verspannungen, sowie schiefe Haltung.
Falsche Tischhöhe oder Stuhlhöhe am Arbeitsplatz führt auch häufig zu Verspannungen.

Stess und seelische Anspannung kann zu Verspannungen führen.

1x Magnesium reicht in der Regel nicht. Hier sollte man durch ausgewogene Ernährung (zBsp 1 Banane am Tag) oder Spinat und Ähnliches den Tagesbedarf abdecken.

Eine gesunde Mischung aus Bewegung, Entspannung und seelische Ruhe bringt Besserung.

Auch 1 x Massage kann nicht die komplette Verspannung lösen, wenn die Grundhaltung falsch bleibt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ursache bekäpfen eventuell brauchst Du ein anderes Kissen

google in AMAZON: verspannungen kissen

Was möchtest Du wissen?