Ich sehe mit neuer Brille alles so komisch...

9 Antworten

Falls das Gefühl in ein paar Tagen nicht verschwunden sein sollte, würde ich das mal überprüfen lassen. Jedes Mal, wenn ich neue Gläser bekomme, muss ich mich auch erst einmal daran gewöhnen und sehe erst nach einer Weile richtig damit. Das ist ganz normal und muss dich nicht beunruhigen. :)

Ich denke das die Brillenstärke für dine Augen Falsch ausgemessen wurde.Das musst du am besten beim Optiker abklären,warte aber nicht zu lange.L G juweda

Nicht so schnell - erstmal eingewöhnen und wenn es DANN nicht geht, nochmal nachmessen lassen!

Du musst dich 1-2 Wochen an so eine neue Brille gewöhnen, am besten geht das mit ständig-Tragen. Dann sollte das schnell besser werden - wenn nicht würde ich nach dieser Zeit die Brille und Stärke nachprüfen lassen. Besonders ausgeprägt kann das mit einer Hornhautverkrümmung sein, dann kommt es anfangs zu diesen verzerrten Bildern.

Ich würde erst noch etwas abwarten, bevor du zum Optiker gehst. Vielleicht müssen sich deine Augen noch an die neue Brille gewöhnen. Wird es aber nicht besser würde ich auf alle Fälle einen Optiker aufsuchen! :)

Du bist vermutlich Kurzsichtig und hast eine Brille für die Entfernung verordnet bekommen. Lesen kannst du vermutlich gut und benötigst dafür gar nicht die Brille. Zur Sicherheit lass deine Augen doch einal von einem Augenarzt checken, dann weißt du Bescheid.

Was möchtest Du wissen?