Ich schwitze aber mir ist kalt.Was ist das?

5 Antworten

Warst Du evtl. heute in der direkten Sonne, ohne Kopfbedeckung? Vielleicht hast Du einen Sonnenstich. Dabei kann es auch zu Schüttelfrost, Fieber und Schweißausbrüchen kommen. Geh morgen zum Arzt. Jetzt kannst Du eine Aspirin oder Ibuprofen nehmen,  evtl. lindert das die Symptome. Ein kalter Waschlappen auf der Stirn ist auch gut. Leg Dir im Bett an Badetuch unter, dann wird das nicht so nass und Du musst nicht gleich die Bettwäsche wechseln. Gute Besserung 

Leider erlaubt mir meine Mutter nicht Medikamente zu benutzen da ist sie ganz komisch... aber danke für die Tipps ! :)

Das nennt man "Schüttelfrost". Am besten informiertst du dich im Internet, da ich darüber nicht viel weiss.

Ok Danke :)

Hast du Fieber? Das ist denke ich Schüttelfrost bekommt man oft bevor oder währen man Fieber hat und bevor man krank wird

Also ein Thermometer hab ich jetzt nicht da aber ich merke das ich kein Fieber habe nur ist mir Übel geworden und hab jetzt seit 2 Stunden Schnupfen und Halsschmerzen bekommen werde ich krank ? :(

Ich denke schon wenn soweit auch keine Allergien oder so bekannt sind wird das denke ich ne Erkältung

Kann sein das du vllt fieber hast

Mdu wirst krank😉

Was möchtest Du wissen?