Ich nehme den Puls im Sichtfeld war?

3 Antworten

Bei psychosomatischen Leiden ist ein Psychotherapeut hilfreich.

Bei Kopfschmerzen mehr trinken und vielleicht mal Magnesium Granulat einwerfen.

Nackenschmerzen auf Verspannungen basierend, ist eine Massage hilfreich. Könnte auch der Hausarzt verordnen.

Was könnte das nur sein ich bin am verzweifeln

Der Neurologe hat doch eine klare Antwort darauf gegeben:

Der Neurologe meinte das es was psychisches ist weil ich auch unter Angst und Panikattacken leide und mich intensiv in Sachen reinsteigere.

Eine Therapie könnte evtl. hilfreich sein.

Ja aber ich habe das auch wenn ich keine angst oder panikattacken habe. Der neurologe meinte auch es könnte einer überanstrengung der augen sein durch pc arbeit

"Der Neurologe meinte das es was psychisches ist weil ich auch unter Angst und Panikattacken leide und mich intensiv in Sachen reinsteigere.

Was könnte das nur sein ich bin am verzweifeln :-("

Antwort bekommen und nochmal fragen. Freu dich über deine Superkraft.

Was möchtest Du wissen?