ich muss ständig meine finger knacksen.

5 Antworten

Ich mache das auch immer, und will es mir auch abgewöhnen. Meine Ärztin meinte, dass die Bänder über die Gelenke schnallen und, dass man dadurch (wenn man es viel Jahre macht) eine Atrose kriegen kann:(

Ich kenn das und mache es auch immer. Es sollte ein wenig dauern bis du es ein weiteres mal machen kannst, da es Gase sind, die das Geräusch auslösen. Solltest du es pausenlos machen können ist es was ernsteres und du solltest mal den Arzt besuchen.

Es gibt schlimmeres als die Knackerei.

Ich weiß nicht, ob es schädlich ist, aber ich weiß, wenn du das in meiner Gegenwart dauernd machen würdest, würde ich dich irgendwann mit einem nassen Lappen erschlagen ;-)

das kann man nicht sein lassen hab ich auch :D aber ist nicht ungesund das mit wasser oder gase in den fingern alles schwachsinn!

Das kann man sich abgewöhnen und das geht auch nicht sehr schwer. Und es ist sehr wohl schlecht für die Finger!

ja klar ist das ungesund das merkst ja schon daran das es unangenehm ist wenn dus nicht machst das heißt deine gelenke sind schon geschädigt.

allerdings bildet sich so schmierzeug (frag mich ne wie das heist, das sorgt dafür das deine gelenke gut geölt sind g) neu also mach das nicht mehr dann wird das gefühl auch weggehen.

Was möchtest Du wissen?