Ich mag gerne Zwiebeln, aber jedesmal wenn ich sie esse rieche ich aus jeder Pore nach Zwiebel

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Zwiebel-Esser schwitzt, riecht man das schon.Gegen den Mundgeruch kann man einiges tun wie Petersilie oder Bonbon essen bzw Zähne putzen.Gegen Körpergeruch hilft Duschen,Deo benutzen (in dieser Reihenfolge),evtl Achseln rasieren.Besonders wenn man mit vielen Leuten in geschlossenen Räumen zusammen arbeitet ist das wichtig.

ja, das ist doch ganz normale tägliche Körperpflege. Wer tut das nicht? Dann braucht man sich auch keine sorgen über Zwiebelgeruch machen.

Hi !

Ja andere bekommen den Geruch auch mit ! Ich empfehle die versuche Zwiebeln nie roh zu essen immer leicht gedünstet oder gebraten wenn du sie Roh haben möchtest wie im Salat einfach nach dem schneiden etwas unter warmen Wasser abspülen . Auch ein gutes ausweichmittel sind Zwiebeln in Form von einem Granulat ! Noch ein Tip schneide die Zwiebel nie bis zur wurzel hinter dort sind die netten säfte die dich zum Weinen bringen und das Zwiebel aroma so ausmachen .

Ich habe mal eine Doku über den Bau der Pyramiden gesehen. Die Arbeiter bekamen als ein teil des Lohns Zwiebeln und Bier da muss es ja gestunken haben

Mhm, meine Meinung ist, dass die Gerüche von Menschen die gerne Zwiebeln oder Knoblauch essen nicht negativ sind.

Wenn ich die Wahl hätte zwischen Yves St. Laraunt "MegaSuperMan, like a Spiderman" und einem Jung, der einfach ne Zwiebel gegessen hat; ich wüsste wer mir sympathischer wäre. Mädels analog ;-)

Was möchtest Du wissen?