Ich könnte heulen hab so viel Übergewicht, Rat?

7 Antworten

ich würde mal sagen, du meldest dich in einem Fitness Center an, sobald die Krise rum ist. Wie du Abnimmst iss halt weniger bzw abend nichts mehr essen egal wie Hungrig man ist, viel Bewegung, und Trinken belegt deinen Magen mit sättigungs Gefühl.

30 kg in 3-5 Monaten sind unrealistisch. Mit Sport und einer ausgewogenen Ernährung sind dann vielleicht 15 kg/Jahr möglich.

Ein höherer Gewichtsverlust wäre nur machbar, wenn Du hungerst, allerdings ist das ungesund und nicht nachhaltig.

Habe einfach Angst dann eine/ mehrere Operation/ein zu brauchen wegen den Haupt Lappen... 

Darüber würde ich mir keine Gedanken machen, sondern eher um die langfristigen gesundheitlichen Probleme, wenn Du weiter starkes Übergewicht hast.

Danke. Allerdings will ich versuchen mit low carb abzunehmen, da ich damals damit 15 kg abgenommen hab. Und 15 kg in 1 Jahr? Weshalb habe ich’ damals mit LOw carb 15 kg in 1-3 Monaten geschafft? Ohne zu hungern .

@Dianafee

Ich würde mir eher die Frage stellen, warum Du hinterher wieder > 20 kg zugenommen hast? Vermutlich weil LowCarb dann langfristig doch nicht das richtige für dich war?

Weshalb habe ich’ damals mit LOw carb 15 kg in 1-3 Monaten geschafft?

Gerade in der Anfangszeit ist das in erster Linie ein Wasserverlust. Es ist unproblematisch ganz schnell > 5kg abzunehmen, wenn man starkes Übergewicht hat. Danach wird es aber schwerer.

@ChristianLE

Ja leider hat es bei mir nach 15 kg wirklich aufgehört.. trotz Sport und weiterhin LC.

&, Hm. Ich muss zugeben, nach den 15 kg habe ich etwas wieder Kohlenhydrate gegessen. Das könnte der Grund sein.

Ich werde jetzt nicht 100% LC ernähren sondern einfach nicht viele Kohlenhydrate bzw. nicht jeden Tag... ich orientiere mich an gesunden fetten, gesunde Kohlenhydrate usw. Süßigkeiten usw versuche ich zu verzichten.

Ich mein, só funktioniert doch eine langfristige Ernährungs Umstellung, oder? Kannst mich gerne korrigieren falls noch weitere Sachen zu gesunde Ernährung gehören.

@Dianafee
Ja leider hat es bei mir nach 15 kg wirklich aufgehört.. trotz Sport und weiterhin LC.

Da kommt es darauf an, wie intensiv man Sport macht. Geht man 2-3x pro Woche über seine Grenzen oder macht man das etwas halbherzig?

. Ich muss zugeben, nach den 15 kg habe ich etwas wieder Kohlenhydrate gegessen. Das könnte der Grund sein.

Naja, "etwas" heißt aber nicht, dass man wieder 20 kg zulegt.

Meine Freundin hat damals auf LowCarb  umgestellt und 3x pro Woche Sport gemacht. Dazu zusätzlich noch ca. 15.000 Schritte am Tag draußen.

Sie hat innerhalb eines Jahres 12 kg abgenommen. Ihre beste Freundin, mit der sie Sport gemacht hat, konnte in dem Zeitraum nur 3kg abnehmen.

Warum? Sie ist beim Sport nicht über die Grenzen gegangen.

Ernährung ist nur ein Teil und LowCarb auch  nicht das Allheilmittel. Da kommt es auch darauf an, zu welchen Uhrzeiten man isst und wieviel.

Meine Freundin isst auch schon gern mal eine Pizza  oder einen Cheeseburger.

Du kannst vielleicht nicht entscheiden,wie viel du abnimmst, aber du kannst entscheiden, gesund abzunehmen. Denn dann ist die Chance am grössten, richtig abzunehmen.

Du solltest nicht hungern.

Eine dauerhafte Ernährungsumstellung und Sport sind die beste Art abzunehmen. Setz dir realistische Ziele. Z.B. 3 KG in einem Monat wäre machbar.

Du kommst Schritt für Schritt deinem Ziel näher.

Vielleicht bleibt überschüssige Haut, aber die kannst du dir auch operativ entfernen lassen, wenns sein muss.

Klar ist es deine Entscheidung ob du schnell oder langsam abnimmst..

und in 3-5 Monaten 30 kg abzunehmen ist definitiv viel zu schnell..

reduziere deine kcal um ca 500 kcal deines tagesumsatzes.. treibe Sport aber übertreibe es nicht.
es hilft nur eine Ernährungsumstellung und zwar auf Dauer..

Da ich aber keine kcal zähle, weiß ich auch nicht wie ich das reduzieren soll.

@Dianafee

Kalorienzählen brauchst du nicht.

Dein Körper sagt dir, wann er genug hat. Du musst nur lernen, darauf zu hören.

@Dianafee

Schreib dir doch mal täglich auf, was du isst und trinkst, dann bekommst du einen Überblick

@Dianafee

Dann fang damit an.

Was möchtest Du wissen?