Ich kann Materie durch Gedankenkraft bewegen?

5 Antworten

Das funktioniert, weil deine Gedanken im Gehirn eine Schaltstelle aktivieren, die den Impuls (=Befehl) in den Muskel leitet, der dann den Arm hebt.

Das funktioniert deshalb, weil dein Arm an dir befestigt ist, quasi ein 'abhängig Beschäftigter' - läge er irgendwo auf dem Tisch vor dir, wäre das mit dem Hebekommando schon etwas schwieriger. Dann müsste der Befehl nämlich über ein technisches Modul laufen, das die jeweiligen Impulse an einen Motorantrieb leitet, der schließlich den (externen) Arm hebt.

Aber du hast schon recht: allein schon das Armheben ist ein wahres Wunderwerk des menschlichen Körpers (man muss nur aufpassen, dass es der richtige ist!)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Alles, was heilt, lindert, bessert ....ursachenbezogen!

https://www.spektrum.de/news/schafft-unser-bewusstsein-die-realitaet/1436898

Ich hab grad so angst bekommen. Laut dem Neo geozentrismuss der der Quantenphysik sehr nahe kommt erschaffen wir also unser Bewusstsein die Realität.. Und wenn ich dachte andere seien dämonen oder so woran lag das dass es sich so angefühlt hat als hätte ich sie in dem Moment dazu gemacht?! Habe ich sie wirklich in dem Moment dazu gemacht? Oder wieso hat es sich so angefühlt als wären sie auf einmal so und der Neo geozentrismus sagt ja auch Realität erschaffen..

Oder was ist damit gemeint dass wir Realität erschaffen? Dass das universum so ist weil wir es beobachten und es ohne uns nicht da wäre

Und da mich niemand in dämonen verwandeln kann denke ich immer die haben kein Bewusstsein sonst könnten sie mich doch ändern. Oder was meinen die mit Realität erschaffen? Wieso fühlt es sich wirklich so an wenn ich denke andere seien dämonen?

Kennt ihr das dass sich die Realität so anfühlt wie ihr denkt dass sie ist?

Alles Feinstoffliche ist Feststofflichem überlegen, schliesslich bewegt der Geist den Körper, nicht umgekehrt. Was denkst Du, wie die chinesischen WuShu Mönche es aushalten, sich mit der Spitze des Speers den Bauch zu stossen, ohne sich zu verletzen? Gedankenarbeit!

Du hast die Geschichte falsch beschrieben. Wenn ich denke "Arm bewege dich!" passiert nämlich gar nichts. Ich kann hundertmal denken "Arm bewege dich!" und er bewegt sich nicht. Wenn ich nach meinem Glas Traubensaft auf dem Tisch greifen will dann bewegt sich mein Arm. Und das tut er ohne zu denken "Arm bewege dich!", sondern weil ich Traubensaft trinken will. Darum greift auch meine Hand zu, und weil ich das schon oft genug geübt habe kann ich trinken ohne zu verschütten. Währendessen kann ich etwas lesen und darüber nachdenken, und ich denke, dass das bei dir nicht anders ist, vielleicht trinkst du etwas anderes oder gar nichts.

Ich kann also Materie durch meinen Willen bewegen.

https://www.spektrum.de/news/schafft-unser-bewusstsein-die-realitaet/1436898

Ich hab grad so angst bekommen. Laut dem Neo geozentrismuss der der Quantenphysik sehr nahe kommt erschaffen wir also unser Bewusstsein die Realität.. Und wenn ich dachte andere seien dämonen oder so woran lag das dass es sich so angefühlt hat als hätte ich sie in dem Moment dazu gemacht?! Habe ich sie wirklich in dem Moment dazu gemacht? Oder wieso hat es sich so angefühlt als wären sie auf einmal so und der Neo geozentrismus sagt ja auch Realität erschaffen..

Oder was ist damit gemeint dass wir Realität erschaffen? Dass das universum so ist weil wir es beobachten und es ohne uns nicht da wäre

Und da mich niemand in dämonen verwandeln kann denke ich immer die haben kein Bewusstsein sonst könnten sie mich doch ändern. Oder was meinen die mit Realität erschaffen? Wieso fühlt es sich wirklich so an wenn ich denke andere seien dämonen?

Kennt ihr das dass sich die Realität so anfühlt wie ihr denkt dass sie ist?

@Deepthinking

Dämonen existieren nicht, nur in den Hirnen derer, die an sie glauben, dort können sie ihr Unwesen treiben. Glaube nicht daran und du hast Ruhe. Es gibt Den Einen Gott, von Ihm kommen wir, und zu Ihm kehren wir eines Tages zurück.

@Deepthinking

Dann solltest du einmal darüber nachdenken, vielleicht zu einem Spezialisten zu gehen.🧙‍♂️

Das geht nicht nur mit Körperteilen sondern mittlerweile auch mit z.B. Rollstühlen.

Die Gehirnströme werden gemessen und das Gefährt bewegt sich nach links oder rechts.

Was möchtest Du wissen?