Ich höre fast nichts mehr auf beiden Ohren!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Nase zu ist dann hat man auch einen Druck auf den Ohren,

Es kann aber auch sein das Ohrenschmalz die Gehörgänge verstopft haben und die müsste man dann ausspülen.

Ne, ich habe in beiden Ohren ne Mittelohrentzündung^^ aber danke für die Antwort!

Danke für den Stern 🌟

Du solltest lieber den Befund beim HNO-Arzt abwarten, bei uns hier können es nur Vermutungen sein. Meistens steckt eine starke Erkältung dahinter...gute Besserung :-)

Das wird logischerweise mit deiner Erkältung zusammen hängen. Mach dich da nicht verrückt und warte ab, was dir der HNO sagt. Nur DER kann dir eine richtige Diagnose geben.

Das,hängt mit der Erkaltung zusammen, Deine Nebenhöhlen sind angeschwollen,

Was es sein könnte???? kann mit der Erkältung zusammen hängen, ist aber nur eine Vermutung, die dich nicht weiter bringt, also Arztbesuch abwarten!

Was möchtest Du wissen?