Ich hatte einen fetten Pickel auf der Nase und hab ihn ausgedrückt. Nun ist da eine Beule.Fettzelle?

5 Antworten

dummes zeug, das gewebe ist immer noch geschwollen aufgrund der entzündung. 

Der Körper reagiert auf äußerliche Manipulationen, also das Drücken, mit vermehrter Durchblutung, daher die Schwellung. Also wirst Du die Beule auf der Nase in 1 oder 2 Tagen von selber wieder verlieren

ich hab das schon ein halbes jahr. also das ist schon ein halbes jahr her das ich den pickel ausgedrückt habe und dann diese beule kam

nein:D dann hast du gedrückt bis es blutete was an nicht tuen sollte und naja kann sein das es eine narbe wird

creme gut mit vaseline oder feuchtigkeits creme ein

beachte: beim ausquetschen sollte die haut gereinigt sein damit keine bakerien reingelangen und sich solch eine beule bildet

ich hab das schon ein halbes jahr. also das ist schon ein halbes jahr her das ich den pickel ausgedrückt habe und dann diese beule kam

Hallo, das beste was ich kenne ist Zinksalbe, damit heilen Entzündungen gut und schnell ab. Fettzelle ist Quatsch ;) LG Doro

Drücke NIE einen Pickel aus! 1. Es gibt eine Narbe 2. Durch das drücken kommen Bakterien heraus die dann die anderen Poren verstopfen und es kommen mehr Pickel 3. Es kommt dreck rein und er wird sich entzünden

Ich weis sie sind blöd und jeder hasst sie aber sie verschwinden von alleine und du kannst über nacht ein bisschen Zahnpasta draufmachen denn das trocknet ihn aus und am Nächsten morgen ist die Schwellung zurückgegangen

Was möchtest Du wissen?