Ich hatte einen Auffahrunfall (mir wurde draufgefahren). Ist es wirklich nötig zum Arzt zu gehen, wenn man nur minimal Kopfschmerzen hat?

4 Antworten

Ja, auf jeden Fall!!!!!

Selbst bei Auffahrunfällen mit sehr geringer Geschwindigkeit, können massive Verletzungen entstehen.

Viele haben zuerst überhaupt keine Symptome und haben trotzdem Schleudertrauma.

Wenn Du sogar Kopfschmerzen hast ist es dringlich erforderlich!!!

Also ab zum Arzt, oder Klinik, und auf Herz und Nieren/Kopf prüfen lassen.

Finde es nicht passend, solche Fragen hier zu stellen... Das musst DU ganz alleine wissen. Ist deine Gesundheit. Ich würde dir auf jeden Fall raten zum Arzt zu gehen. Hast doch nichts zu verlieren...

nötig nicht, lass dich aber untersuchen, man weisst ja nie, es kann dazu kommen, dass du beweisen musst warum deine Gesundheit Schaden durch den Unfall genommen hat

Für die Versicherung ist es schon besser, wenn der Arzt die Untersuchung vornimmt!

Was möchtest Du wissen?