Nach dem Bruch des Sprunggelenks durfte ich meinen Fuß jetzt schon belasten und habe aber Schmerzen. Woran liegt das, was meint ihr?

3 Antworten

Das Gelenk war ne ganze Zeit ruhig gestellt. Das muss sich erst wieder an die Bewegung gewöhnen. Du solltest mal bei dem Doc nach ner Krankengymnastik fragen.

Mein Sprunggelenk war auch gebrochen, und es tat weh. Da hat mir der Arzt erklärt, dass das so halt ist, wenn man wieder gescheit gehen will.

Und so ein bisschen Indianer muss doch in einem stecken, dass man das aufrechte Gehen nicht wieder hinkriegt. ;) Wobei: Schleichen ist ja auch eine Indianerdisziplin. (Ich lieb' halt den "Schuh des Manitu"-Film.)

Naja dann muss man halt die Kronjuwelen haben!😂 Danke dir

Das ist normal, weil der Fuß keine Belastung gewohnt ist. War bei mir auch so.

Liegt es daran weil ich es mit einem Schuh gemacht hab oder so?
Weil ich hatte ein Schuh auch an oder sollte es man ohne schuhe erstmal probieren

@Muslera13532

Ich weiss nicht, wie es bei mir damals war. Ist schon 10 Jahre her.

Was möchtest Du wissen?