Ich habe mein Nasenpiercing selber gestochen, Flüssigkeit komm manchmal raus, was ist das?

1 Antwort

Hallo,

erstmal herzlichen Glückwunsch zum Piercing :) Generell ist es nicht ratsam, sich ein Piercing als Laie selbst zu stechen. In der ersten Zeit ist aber durchaus normal, dass ein wenig Wundsekret austritt. Das dürfte es auch hier sein. Sicher sagen kann ich das natürlich aus der Distanz nicht - im Zweifel (insbes. bei Verfärbung des Sekrets, stärker werdenden Schmerzen oder Fieber etc.) auf jeden Fall schnell zum Arzt und (oder) Piercer/-in gehen. Alles Gute & viel Freude mit dem Schmuck!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?