Ich habe komische Gesichtshaut, ich weiß nicht wie ich sie pflegen soll und welcher Typ sie ist?

1. - (Gesundheit, Pflege, Gesicht) 2. - (Gesundheit, Pflege, Gesicht) 3. - (Gesundheit, Pflege, Gesicht)

4 Antworten

Sicherlich ist ein Besuch beim Hausarzt das Beste was du tun kannst. Manchmal handelt es sich um eine Unverträglichkeit von Kosmetika oder sogar um eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Oder könnte deine Haut auch einfach nur sehr trocken sein und durch den Wetterumschwung nun anders reagieren? Das kannst du ja auch mal beobachten.

Leider ist meine haut schon sehr lange so, deswegen denke ich nicht das es am Wetter liegt. Aber ich denke ich werde mal den Hautarzt aufsuchen. Vielen Dank! 😊

Ich empfele dir auch mal einen Besuch beim Hautarzt. Ansonsten kannst du mal die Creme "Neuroderm lipo" aus der Apotheke zu testen.

Die ist auch für Neurodermiker geeignet und läßt Rötungen verschwinden (ist zumindestens bei mir so).

Die ist auch nicht so teuer. 100g kosten zw. 5 -7 Euro.

Sieht sehr gestresst aus. Wie pflegst du denn im Moment? Achte mal auf die Inhaltsstoffe, checke mal zum Beispiel mit Codecheck die Cremes, es sollten keine Parfumes oder ähnliches enthalten sein. Das hat bei mir sehr häufig zu Irritationen geführt ;)

Im Moment pflege ich meine haut mit einem waschgel von La roche posay und creme sie mit der Alverde wildrose Creme ein... meine haut ist schon sehr lange so, ich dachte immer das es normal ist und irgendwann weggeht. .. 🙈

Wieso nutzt du Waschgel? Hast du das mal weggelassen? So etwas halte ich für extrem unnötig. Wasser reicht vollkommen. Habe ich zudem mal das Bedürfnis mehr zu tun mache ich mir ein selbst gemachte Peeling.

@Simtastic

Ich habe das Waschgel genutzt weil ich dachte dass so die ganzen Pickelchen weggehen. Aber dann lasse ich das jetzt mal weg...

Das sieht nicht nach Pickelchen aus sondern nach Irritationen. Zudem kann Waschgel keine Pickel bekämpfen, lediglich die Haut so reinigen dass keine entstehen. Was bei Pickeln hilft ist etwas desinfizierenden und bloß nicht anfassen oder gar ausdrücken!

Geh mal zu einem Hautarzt, das könne eine Allergie sein.

Was möchtest Du wissen?