Ich habe irgendwie keinen Hunger?

2 Antworten

Es könnte sein, dass du zuwenig Magensäure hast. Das kenne ich von mir früher, und dann kam so ein Völlegefühl im Anschluss ans Essen (1-2 Std. später).

Ich regle solche Symptome immer gern mit Mineralstoffen von Dr. Schüßlers Biochemie, z.B. mit Nr. 8: Natr. Chlor. D6 und mit Nr. 2: Calc. Phos. D6. Davon je 10 Tabl. in ein Glas Wasser (Leitungswasser) und mehrmals täglich davon trinken bis ca. 14 Uhr. 

Von meiner Oma kenne ich diesbezüglich eine sehr gesund riechende Lösung, von der sie mir 10 Tr. in Wasser tat und mir diese Lösung zum Trinken gab: 
Hien Fong-Tropfen (oder Hingfong-Tropfen). Das ist eine leicht alkoholische Kräutertinktur, die richtig Wunder wirkt und alles, was in der Verdauung schief läuft, bereinigt - so eine Art Reset! Sie können nicht schaden und schaffen einen innerlichen Ausgleich.

Das sind die Tropfen: 

Hingfong-Tropfen:  - www.medizinfuchs.de/preisvergleich/hingfong-essenz-hofmann's-50-ml-hofmann-sommer-gmbh-co.-kg-pzn-6608530.html

Hien Fong-Tropfen: - www.medizinfuchs.de/preisvergleich/gruenlicht-hienfong-kraeuterkonzentrat-50-ml-cheplapharm-arzneimittel-gmbh-pzn-5891788.html

du hast Appetit u. ißt normal!

Wo ist dann das Problem?

Ja das würde ich auch gerne wissen.

Was möchtest Du wissen?