Ich habe extreme Panik & Angst vorm Zahnarzt! Was kann ich tun?

5 Antworten

Es gibt Praxen, die speziell für Angstpatienten ausgelegt sind und die mit Hypnose arbeiten. Vorher wird dem Patienten eine kleine vorbereitende Tablette verabreicht, die dazu führt, dass er gelassener wird, und den Weg dorthin mit einem guten Freund zusammen schafft. Die Hypnose kann die Ängste auslöschen und erst mal eine Untersuchung ermöglichen. Schau mal , was du da findest an Infos oder wenn das schon zuviel für dich ist, lass andere für dich aktiv werden! fang heute an, es wird dir besser gehen!

du mußt aber zum Zahnarzt ,sonst erzielst du ja keine Besserung,wenn du ein besseres Leben willst, führt kein Weg dran vorbei.Bei den heutigen Behandlungsmethoden brauchst du keine Angst vor großen Schmerzen haben,

Es gibt extra Zahnärzte die sich auf Angstpatienten spezialisiert haben. Bei meinem Zahnarzt ist das so das man direkt dran kommt und auch unter Lachgas behandelt wird so ist der Besuch nur noch halb so schlimm. Google einfach mal deinen Wohnort + Zahnart + Angstpatienten

Kenne das von meiner Mutti. Wie schon geschrieben wurde es gibt da spezielle Zahnärzte für Angstpatienten. Meine Mutti geht jetzt dahin und die Angst ist nicht weg aber auf alle Fälle besser geworden. Solche Ärzte können mit Angstpatienten umgehen, keinen Angst! Der macht am Anfang sicher auch erst mal Gespräche zum Ablenken.

Nimm Dir noch Jemanden zur Unterstützung mit, vllt. auch Lieblingsmusik in die Ohren stöpseln, damit Du dann Bohrer nicht so hörst und abgelenkt bist. Wenn das der Zahndoc erlaubt?! Darfst dann aber bloß nicht mit singen, weil es sich da schlecht bohrt.

Könntest Dir ja auch ein Ziel/Belohnung setzen, was Du schon lange mal machen wolltest und wenn alles in Deinem Mund OK ist, machst Du das dann. Oder Ellis, Mann, ..........,,belohnen Dich dann, als Anreiz? ::-)

hi, ich kann dir einfach nur sagen, dass sich in den letzten 8 jahren was methoden und betäubung viel verändert hat. hatte auch tierische angst, irgendwann konnte ich es nicht mehr vor mir herschieben. hatte innerhalb einer woche 4 wurzelbehandlungen und noch 2 mal backenzahn zeihen.und das schmerzhafteste war der kleine stich der betäubung. was sehr wichtig ist du musst dir klarmachen, dass du momentan keine richtige lebensqualität mehr hast, ob das nun beim essen(tlw. sicher schmerzhaft) oderbei nem gespräch mit jemand. glaube mir bitte, diese sache geht vlt. ne gut woche dann hast es hinter dir. ich verprech dir nach dem ersten besuch wirst du positiv überrascht sein. lg und " zähne zusammen beissen":)

Ist ja gut das Du so Poitiv schreibst, aber bedenke bitte das Manuelo mehrere Baustellen im Mund hat und die sind sicherlich nicht in einer Woche weg. Das kann bis zu 4-6 Monate dauern, dieser ganze Vorgang.

Was möchtest Du wissen?