Ich esse jeden Tag "Peanut Butter and Jelly Sandwich". Ist das auf Dauer ungesund?

8 Antworten

solange das nicht dein hauptnahrungsmittel ist und du dich ansonsten vernünftig ernährst, wird es dir nicht grossartig schaden...

also nur zum Frühstück.

@biobug

na dann wirst du keinen schaden davon bekommen...

und es ist sehr wahrscheinlich, das du bald auf etwas anderes umsteigst, denn man hat oft phasen, in denen man etwas bestimmtes bevorzugt und nach einiger zeit ist der bedarf gedeckt und dein körper meldet sich, was er als nächstes favorisiert...

bei mir ist es zur zeit täglich eine scheibe weissbrot mit butter und dick schokostreuseln... habe ich ricchtig heisshunger drauf... da ich aber im laufe des tages andere, gesunde nahrung zu mir nehme, geniesse ich den tick...lg

Nein es ist überhaupt nicht gesund.Für die Zähne ist es am schlimmsten.Du kannst Löcher kriegen. Manche Leute esssen zu viele Süßigkeiten und kriegen Diabetis.Das heißt du darfst nicht so viele Süßigkeiten (oder garkeine!) mehr essen.

Ich rate dir weniger davon zu essen.Statt dessen kannst du ja mehr Obst und Gemüse essen(Die sind gesund und lecker!!!!!)

Viele gesunde Grüße

Deine nim67!!!!!!!

Warum isst du denn jeden Tag peanut butter n jelly? Warst du mal in den USA und es erinnert dich an deinen Aufenthalt dort? Wenn es dich an etwas tolles erinnert und es dich glücklich macht, damit deinen Tag zu beginnen, dann ist es vollkommen egal was du damit ernährungsphysiologosch zu dir nimmst! Glücksgefühle sind sehr gesund.

Wenn das nur zum Frühstück ist, ist dagegen nichts einzuwenden.

Nicht alles, was die Amerikaner essen, ist zwangsläufig ungesund. Es stimmt einerseits, dass Erdnussbutter eine Kalorienbombe ist. Andererseits enthält die Bombe auch erstklassige, einfach ungesättigte Fettsäuren, die Ihr Herz-Kreislauf-System sehr zu schätzen weiß. Nebenbei kurbeln sie die Testosteron-Produktion an und sorgen auf diese Weise für die Umwandlung von Fett in Muskelmasse. 3 Esslöffel Erdnussbutter täglich sind der optimale Kompromiss zwischen Nutz- und Brennwert.

Auch bei einer nicht BIO-Erdnussbutter? Also diese Erdnussbutter enthält "Hydrogenated vegetable".

Ich würde es nicht jeden tag machen-aber wenn du genug sport machst kannst du so viel davon essen,wie du willst! XD

Was möchtest Du wissen?