Ich bin knochig :(

4 Antworten

Nimm mehr Kohlenhydrate zu dir, aber gute wie zB Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Reis, Kartoffeln und mach nebenher krafttraining (dann musst du aber dem Training angepasst mehr essen) :) dadurch sollte es besser werden, falls nicht geh zum Arzt und lass dich durchchecken. Viel Erfolg!

Ist das Problem, dass du vom Volumen her nicht mehr so viel essen kannst? Dann iss kalorienreichere Produkte. Nüsse, Vollfettkäse, Vollkornprodukte, pack einen Löffel mehr Öl in die Pfanne, wenn du etwas anbrätst, die Schicht Butter auf der Stulle etwas dicker usw. So isst man nicht wirklich mehr (man kann ja nicht mehr essen, als das was passt), hat aber mehr Kalorien.

Aber auch das Volumen kann man nach und nach erhöhen. Nicht zu viel auf einmal, das geht nicht gut, aber zusätzlich zur Portion die man schafft, noch eine Mandarine, später dann zwei oder ähnliches. Man muss den Magen langsam an größere Portionen gewöhnen, sonst führt es nur zu Erbrechen, damit ist ja auch keinem geholfen.

Geh bitte zu einem Arzt und lass dich dort beraten. Der kann sich deinen körperlichen Zustand ansehen und dich viel besser beraten als wir.

erstma gut das du einsiehst dad das nicht normal ist. versuh mehr zu essen und dicch weniger zu bewegen anders geht es nichgt womit willst du denn sonst zunehmen? ich denke dass es davon kommt das du viel stress hast. wenn du reden möchtest im always here xx

Was möchtest Du wissen?