Ich bin erkältet. wie lang soll ich zuhause bleiben? nur solang ich krank bin oder 2 tage länger?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du heute noch fieber hast solltest du morgen auf jeden fall auch noch zuhause bleiben. Nach Fieber sollte man mindestens noch einen tag danach ruhen. Ansonsten geh ich immer wieder arbeiten wenn ich mich fitt fühle. Sonst langweile ich mich zu tode zuhause.

Gute Besserung

Geh nicht zu früh wieder raus sonst verschleppst du das Ganze. Geh auf jeden Fall nochmal zum Arzt eine richtige Erkältung dauert oft 1-2 Wochen. Krankgeschrieben wird man immer nur z. B. 3-5 Tage, aber der Arzt möchte, dass du dann auf jeden Fall nochmal kommst und er schreibt dich bei Bedarf dann mit einer Folgemeldung weiter krank! Also geht lieber nochmal hin, bevor du dann alles schlimmer machst.

Es ist so, die Ärzte schreiben einen erstmal nur drei Tage krank. Wenn du morgen früh noch immer Fieber hast und es dir schlecht geht, dann solltest du nochmals zum Arzt gehen. Es bringt nichts, wenn du dich in die Arbeit reinschleppst und womöglich noch andere Kollegen ansteckst. Wünsch dir auf jeden Fall Gute Besserung.

lieber 2 tage länger - nur weil die symptome abgeklungen sind, ist der körper noch lang nicht "auf der höhe" und das heisst auch nicht, dass er die erreger vollständig bekämpft hat.

wenn die Ärztin es für richtig hält , kannst du wieder raus

Was möchtest Du wissen?