Ich bin 24 und habe schon deutliche Geheimratsecken. Haarausfall liegt in meiner Familie, mein Vater hat auch schon eine Glatze. Was kann ich tun?

5 Antworten

Hallo, es gibt mittlerweile unterschiedlich Möglichkeiten.

  1. Medikamente: Wirkstoffe Minoxidil & Finasterid. Also erst einmal zum Hautarzt gehen, die Kopfhaut analysieren und dich beraten lassen.
  2. Concealer & Schütthaar. Das ist Pulver das du dir auf den Kopf streust und damit den Haarausfall verdeckst.
  3. Haartransplantation. Das ist aber erst empfehlenswert wenn du den Haarausfall mit Medikamenten gestoppt hast, sonst zahlst du viel Geld und hast noch eine Narbe.
  4. Haarersatz. Das sieht man heute nicht mehr, dass es keine echten Haare sind. Kostet allerdings natürlich auch Geld.
  5. Glatze rasieren. Das ist die billigste Lösung. Allerdings steht einem Glatze leider nicht jedem, müsstest du eben ausprobieren.

Quelle: http://www.toupet.org

Okay danke. Klingt gut, werde ich mich mal näher informieren und zum Hautarzt gehen :)

Hallo siemi123,

ich kann gut verstehen, dass du dir darüber derzeit viele Gedanken machst. Für Haarverlust kann es sehr viele verschiedene Ursachen geben.

Leider kann ich dir aus der Ferne nicht sagen, welche Ursache bei dir zutrifft. Du fragst ja explizit nach Tipps, was du dagegen tun kannst. Hierzu möchte ich dir auf jeden Fall empfehlen, einmal einen Arzt aufzusuchen. Dieser kann die genauen Ursachen abklären und dir eventuelle Behandlungsmöglichkeiten vorschlagen. Es gibt oft auch Ärzte, die sich speziell auf dieses Themengebiet spezialisiert haben und die dich in einem Gespräch beraten können. Am besten recherchierst du dafür einmal im Internet, welche Ärzte in deiner Nähe sind, die diese Voraussetzungen erfüllen.

Ich hoffe, du wirst dort kompetent und gut beraten!

Viele Grüße & ein schönes Wochenende

Jan vom Head&Shoulders Team

Fang an..dich langsam daran zu gewöhnen..bald eine Glatze zu haben!

Du bist bei weitem nicht der einzige..auch nicht in dem Alter und..einen schönen Mann entstellt nichts!

Nein..ich meine das absolut nicht ironisch und glaub mir..auch ein Mann mit Glatze kann sehr attraktiv auf das weibliche Geschlecht wirken und eine angenehme Aura ausstrahlen!

Hast du denn selbst eine Glatze?

@siemi123

Ich bin eine Frau..aus dem Grund kann ich mir eher ein Urteil erlauben, wie Mann mit Glatze auf Frau wirkt!

Das einzige, was Du tun kannst ist zu akzeptieren, dass Du es weder aufhalten noch ändern könntest, wenn Du in dieser Hinsicht Deinem Vater nachfolgst.. Und dass weder Erfolg, noch Dein Glück oder sonst irgend etwas davon abhängt, ob Du Haare am Kopf hast, oder nicht. Männer mit Herz und Hirn sind gefragt, keine Wuschelköpfe. LG Silvie


Danke. Aber das sagen Frauen immer so, und dann wählen Sie trotzdem oberflächlich den Mann mit Geld, dem guten Job und vollen Haaren :p

Akzeptiere es, gewöhne dich dran und pass deinen Stil entsprechend an.

Was möchtest Du wissen?