ich bin 22 und ich muss zum arzt gehen heute...komm dass assi vor wenn ich im jogginghose hin gehe?

 - (Sport, Arzt, krank)

5 Antworten

Das dürfte den Doc wenig interessieren. Wenn es notwendig ist, dann ist es egal, ob du eine Gucci-Jeans herunterziehst oder eine Jogginghose,

Entscheidender ist eher das Vertrauensverkältnis zum Arzt und der erste Moment. Ein "Ey alder, mach isch mich nackisch für dich für voll korrekte Untersuchung, aber fasst du meine Eier an, dann kriegst du Messer" ist da eher kontraproduktiv.


Wenn man Jogginghosen als Alltagsklamotten trägt, ja, es sieht bei den meisten assig aus (aber das Verhalten/die Gestik trägt viel dazu bei)

Aber wenn man krank ist, sollte man tragen was auch immer bequem ist und das bockt einen Arzt nicht.

Du sollst ja niemanden stilistisch beeindrucken, sondern willst gesund werden. Solange du nicht nach Gott weiß was stinkst, kannst du anziehen was du willst.

Es sei denn, du bist scharf drauf die Sprechstundenhilfen anzubaggern. 

ich werde abgehort

@Paul22jahree

Na und? Solange die Hose sauber ist und du nicht stinkst, ist alles OK.

Bin ich auch schon öfters hingegangen. Interessiert ihn ja nicht.

ok.danke.ich werde dann so gehen

Ganz grob: NEIN

Was möchtest Du wissen?