Ibuprofen und Pille?

3 Antworten

Hallo AnniFabi,

da Deine Frage immer noch aktuell ist, möchte ich gerne noch etwas hinzufügen:

Wie bereits beschrieben wurde, stehen mögliche und bekannte Wechselwirkungen im Beipackzettel der jeweiligen Medikamente. Ist man sich unsicher (wie in Deinem Fall) sind entweder der Arzt oder der Apotheker die richtigen Ansprechpartner - das funktioniert im Bedarfsfall durchaus auch per Telefon. 

Da Du für ein verordnetes Medikament sowieso in die Apotheke gehen musst, kannst Du es auch gleich direkt vor Ort abklären.

Für unser Dolormin® Extra (enthält 400 mg Ibuprofen als Ibuprofenlysin) sind in der Packungsbeilage keine Hinweise auf Wechselwirkungen mit hormonellen Verhütungsmitteln beschrieben.

Es sollte bei Unsicherheiten trotzdem immer mit den exakten Arzneimittelnamen ein Experte (eben Arzt oder Apotheker) zu Rate gezogen werden. 

Außerdem ist es bei der Anwendung einer "Antibabypille" wichtig bei Erbrechen oder Durchfall zusätzlich zu verhüten, auch ohne zusätzliche Medikation.

Ich wünsche allen Lesern alles Gute!

Anja
vom Dolormin® Team
www.Dolormin.de/pflichtangaben

Das steht in der Packungsbeilage unter "Wechselwirkungen mit anderen Mitteln". Kuxtu bei beiden Medikamenten nach, dann weißt du es sicher.

Warum hast Du nicht den Arzt gefragt? Möglicherweise beeinträchtigt die Pille ja auch die Wirkung des Ibuprofen?

Was möchtest Du wissen?