Hypnose willenlos werden

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur ersten Frage: Ja,in Grenzen und für eine gewisse Zeit! Zur zweiten Frage: Ja!

Nehmen wir an, du findest einen Menschen so super toll. Möglicherweise strahlt der auch noch eine unglaubliche Erotik aus, die dich masslos anzieht.

Und nun trefft ihr unter einer bestimmten Atmosphäre zusammen, wo ich niemand stören kann und dieser Mensch dich dann mit seiner Stimme alleine lenkt. Und du hörst zu.Und du merkst, egal, was er sagt, du reagierst automatisch und mit Leidenschaft.

Da braucht dir der Mensch nur zu sagen, dass du- wenn er mit dem Finger nur schnippt- nicht anders kannst, als automatisch in die Knie zu gehen. Du wirst sehen, du tust es. Du wirst auch noch mehr Dinge tun - weil du dich diesem menschen untertan und völlig willenlos fühlst. Und es dir gut tut.

Wenn dieser Mensch aber jetzt verlangen würde, dass du jemanden tötest oder mit geschlossenen Augen über die viel befahrene Autobahn laufen sollst, wird diese Willenlosigkeit nicht mehr da sein. Und das kann auch schon passieren, wenn dir dieser Mensch befiehlt, dein ganzes Geld , Hab und Gut an ihn zu übergeben. Alles hat seine Grenzen. Auch das.

Ohne dein zutun , deine innere Bereitschaft, dein inneres Verlangen wird aber auch bereits Phase eins nicht funktionieren.

aber welcher hypnotiseur würde so eine hypnose durchführen? :D

@Neiler

Grundsätzlich darf ein niedergelassener Hypnotiseur, der hier in Deutschland zusätzlich als Arzt, Psychotherapeut oder Heilpraktiker bestallt sein muss, das nicht durchführen dürfen.

Besser wäre es, wenn ein Mensch, dem du wirklich vertraust und mit dem du auch eine gewisse Beziehung hast oder eingehst, die Hypnose-Technik selbst lernt.

Es ist NUR und NUR möglich, wenn es 'NICHT' gegen deinem Willen und deinen inneren Werten ist.

Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand: Entspannung und Konzentration! Wir alle erleben es täglich ein paar mal.. Z.B. Wenn du in einem Buch sehr vertieft bist oder in einem Film. Manchmal merkst du nicht wenn jemand mit dir redet oder bist auf irgendwelche Geräuche in deiner Umgebung nicht aufmerksam. Aber dann sollte wer dir was unpassendes sagen, oder sollte es z.B. brennen bist du sofort gewarnt und reagiertst entsprechend. Es ist nicht anderes wenn du unter Hypnose bist, du tuest nicht, was du normalerweise nicht tun würdest oder sagst nicht, was du nicht sagen willst.

Der Eindruck von dir und diejenigen, die bis jetzt ein Kommentar geschrieben haben könnte von Holleywood Filmen oder Bühnenhypnose stammen. Über Holleywood Filmen brauche ich nichts zu sagen. Und über Bühnenhypnose nur eine Frage: Wer geht auf die Bühne?!! Gehen die Leute freiwillig oder zwingt man sie dazu? Also wenn sie freiwillig auf die Bühne gehen, bedeutet das .....?

Ja, das ist möglich. Deshalb würde ich auch jedem raten, sich nicht von irgendwem einfach mal so hypnotisieren zu lassen. Warum? Weil Hypnose Zugang auf das Unbewusstsein hat. Und das ist Chef im Ring - nicht das Bewusstsein.

Hallo, Du kannst in der Hypnose alles veränder, was Du auch verändern möchtest. Das Wort ,,Willenlos" trifft es deshalb nicht ganz. Denn Dein Wille zählt. Also , wenn Du möchtest, dass jemand über Dich bestimmt , dann kannst Du das auch über Hypnose zulassen.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

Nimm die Droge "Devil's Breath", dann bist du Willenlos :D

Was möchtest Du wissen?