Hund riecht nach Eisen?

4 Antworten

Wie oft fütterst du? Sowas kann vom Magen kommen, kann aber auch andere Urschen haben.  Auch der Zahnwechsel kann eine Ursache sein, mit 11 Wochen ist es aber zu früh. Das geht mit etwa 3, 3-31/2 Monaten los. 

Stell ihn zur Sicherheit deinem Tierarzt vor. Nimm eine frische Stuhlprobe mit, kann er auf verdecktes (okkultes) Blut untersuchen, falls er das für angbrqacht hält. Und nebenbei kann er gleich nach Würmern gucken. 


Den Geruch kenne ich von meinen Welpen, die hatten kurz vor/ während des Zahnwechsels ebenfalls diesen typischen Eisengeruch im Maul. 

Sofern der Hund keine Wesensveränderungen/ Krankheitsanzeichen zeigt, würde ich beobachten und abwarten. 

Das kann viele, auch ernsthaft gesundheitliche Ursachen haben, jedoch nicht am Zahnen liegen, denn das wäre viel zu früh.

Ich würde den Hund auf jeden Fall mal vom Tierarzt untersuchen lassen.

Blutet er irgendwo? Sich selbst gebissen oder Zahnfleischbluten? Ich kenne Eisengeruch nur im Zusammenhang mit Blut...

Ja, an Blut denkt man zuerst, wenn man Eisengeruch hört, aber es kann auch andere Gründe haben

Was möchtest Du wissen?