Hornhaut, Warze, was ist das an meimem Daumen?

 - (Hautarzt, Warzen, Daumen)

4 Antworten

Hallo, das sieht aus wie eine Dornwarze. Eine Dornwarze erkennst Du daran, dass in der Warze mittig kleine schwarze Punkte sind.

Falls sich das bestätigt, gibt es ein Hausmittel und zwar Bananenschale und Obstessig. Die Anwendung sieht wie folgt aus: Über Nacht ein in Obstessig getunktes Bananenschalenstück mit der weißen Seite auf die Warze legen am besten mit einem Pflaster fixieren. Morgens abmachen und am Abend die Prozedur wiederholen, bis sie weg ist. Dauert ca. 6 - 8 Wochen.

Leider wußten meine Eltern nichts von diesem Hausmittel, mir wurde so ein Ding am Fuß herausoperiert - sehr schmerzhaft.

Probiers aus - bei unserem Sohn hat´s funktioniert.

Ich denke mal, das ist eine Warze. Oder "der Anfang".

Ich hatte mal sowas ähnliches am Fuß. Habe eine Zeitlang jeden Abend in eine Schüssel warmes/heißes Wasser reingemacht und dann einen Teelöffel Badesalz dazu. Irgendwann ist das hässliche Ding aus meinem Zeh rausgewachsen und abgefallen.

Achte aber darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist, sonst verbennst du dir die Hand und dann juckt das ganz unangenehm.

Hoffe, ich konnte helfen. Zur Not gehe zu einem Hautarzt oder einem Chirurg, der entfernt dir das dann.

LG

Danke sehr. Ich denke mal das ist sehr hilfreich

@MuhkuhBrotchen

Noch ein sehr wichtiger Tipp: Nicht kratzen! Das verschlimmert alles nur noch. Kst mir gerade noch eingefallen ^^

LG

Ich sehe da eine kleine dunkle Stelle, also denke ich mal, dass es eine Warze ist. Also nochmal in die Apotheke und etwas gegen Warzen holen. Und genau nach Packungsangabe benutzen. Immer Wattestäbchen zum Auftragen benutzen und die dann sofort entsorgen.

Danke dir!

@MuhkuhBrotchen

Noch etwas. Bitte den Nagel nicht so kurz schneiden, auch bei den Füßen nicht. Das fördert eingewachsene Nägel. Besorge dir mal eine Nagelfeile, das sieht gepflegter aus.

Das sind Warzen. Versuche es mal mit Verrumal. Auf keinen Fall wegoperieren lassen!

Was möchtest Du wissen?