Homopathie - was darf man nicht zu sich nehmen bei Einnahme von Globulis?

5 Antworten

Pfefferminz z.B., ätherische Auszüge sollen generell störend sein. Sonst wüßte ich nicht, was ein Kind nicht essen oder trinken sollte! Kaffee denke ich, trinkt er noch nicht ;-)) Gute Besserung LG

Mit Pfefferminze muss man aufpassen, d.h. Zahnpasta, Pfefferminztee o.ä. mit ca. 2 Std. Abstand (glaub ich) zu sich nehmen. Ansonsten ist Kaffee und Alkohol noch zu beachten; aber sonst weiß ich grad so ausm stehgreif nix mehr.

Kaffee, Kampfer (in Einreibemitteln) und Kamille heißt es immer gehen nicht.

Kein Pfefferminztee. Vor der Einnahme und nach der Einnahme des Globuli eine halbe Stunde nichts essen und trinken. So wirkt das Globuli besser.

ruf den Arzt an. Dafür ist er da. Brauchst dich deswegen nicht .... Einfach anrufen und nachfragen, gut ist. Ganz normal.

Was möchtest Du wissen?