höchster,niedrigster Ruhepuls?

6 Antworten

niedrigster etwa bei 20... höchster etwa bei 270...

Man beachte, dass eine Bradycardie ( etwa unter 60... ) , so sie eine magere Frequenz von eta 25 - 20 hat, zu einer nicht mehr suffizienten Versorgung führt. Ab 250 etwa beginnt das Herz nur noch zu flimmern. Es versorgt auch nicht mehr.

niedrigster ist gleich Null. Dann gilt man als klinisch tot. Und höchster... schwer zu sagen, weil man dann oftmals nicht mehr von einem Ruhepuls spricht. Aber bei einem Neugeborenen ist ein Ruhepuls von 130 oder mehr ganz normal.

Der niedrigste je gemessene Ruhepuls eines gesunden Menschen war 28 Herzschläge pro Minute bei dem ehemaligen Radrennfahrer Miguel Indurain.

Null der niedrigste, den höchsten kenne ich nicht.

Null ist KEIN Puls = Asystolie .

@Pestopappa

Stimmt NULL ist kein PLUS, gut erkannt.

i

Was möchtest Du wissen?