HIV-Infiziert? Bitte ernst nehmen brauche Hilfe!?

5 Antworten

Mal schauen - 2x einen geblasen bekommen und 1x geschützten Verkehr? Das klingt nach einem geringen Risiko. Hattest du irgendwelche offenen Wunden am Penis?

Zum Verlauf von HIV-Infektionen liest du mal

https://www.aidshilfe.de/symptome-verlauf-hiv

Tips für jetzt:

  1. Nochmal anschauen, bei was für Sachen ein Ansteckungsrisiko wie hoch ist. Nicht nur für HIV, sondern für alle STDs. Informiert zu sein ist eine gute Idee!
  2. Kondome suchen, die passen (ausprobieren!) und die dann mithaben und benutzen.
  3. Beim Gesundheitsamt den HIV-Test machen, um sicherzugehen; die Wahrscheinlichkeit hierfür sollte aber sehr gering sein, basierend auf dem, was ihr lauf deinem Bericht gemacht habt.
  4. Bis Klarheit hergestellt ist, keinen Sex mit irgendwem.

Ich lese es mir jetzt durch vielen dank!! hatte eine offen Wunde an meinem rechten Zeigefinger am mittleren Knöchel, hoffe kannst nachvollziehen was ich genau meine. Habe mir danach die Hände ordentlich mit Seife gewaschen

Zumindest bist du besorgt und kümmerst dich um deine Gesundheit. Aber wenn du HIV hast würdest du das erst sehr spät merken. Soweit ich weiß dauert es 3 Monate bis sich jemand nach Kontakt tatsächlich nachweislich infiziert und erst ab diesen 3 Monaten wäre ein Test ausschlaggebend. Ob es jetzt wirklich 3 Monate sind wie damals weiß ich nicht genau aber dürfte in etwa hinkommen. Mach dann einfach einen Test und du kannst wieder beruhigt schlafen. Nächstes mal richtiges Kondom einpacken.

Vielen Dank für die Antwort wünsche dir viel Glück und Gesundheit in deinem Leben!

Nein - nach 9 bzw 3 Tagen würdest du von so was noch NICHTS merken.

Halte dich an das was das Gesundheitsamt sagt und lerne daraus.

Du würdest jetzt noch nichts davon merken.

Was möchtest Du wissen?