hilft kümmeltee zum abnehmen?

5 Antworten

Wenn du nur den Tee zu dir nimmst und sonst nichts, dann bestimmt!

nein, mann nimmt ab, wenn man mehr energie verbraucht als man aufnimmt

http://www.kraeuter-welt.de/tee/allgemein/kuemmeltee-wirkung.html

Kümmel ist jedem bekannt. Es ist ein sehr beliebtes Küchengewürz, welches vor allen Dingen schwer verdauliche Speisen besser verträglich machen soll. Genau diese Wirkung ist es, die der Kümmeltee in der Regel hervorbringen soll. Kümmeltee, der gegen Verdauungsbeschwerden eingesetzt wird, ist zumeist in der Kombination mit Fenchel und Anis im Angebot.

Hauptsächlich starke Blähungen, die mit äußerst schmerzhaften Krämpfen einhergehen, werden durch das Trinken von Kümmeltee beseitigt. Sehr beliebt ist der Kümmeltee mit Fenchel und Anis als Getränk für Säuglinge, die unter der 3-Monats-Kolik leiden. Der Tee sorgt meist sehr rasch für eine spürbare Linderung.

Auch Erwachsene können von der positiven Wirkung von Kümmeltee auf den Magen-Darm-Trakt profitieren. Wer unter Völlegefühl, schmerzhaften Magen-Darm-Beschwerden und leichten bis mittleren Blähungen leidet, wird über die Wirkung von Kümmeltee überrascht sein. Bereits nach wenigen Schlucken tritt eine Besserung der Beschwerden ein. Fehlt der nötige Appetit, bringt ihn der Kümmeltee wieder.

Damit der Kümmeltee seine volle Wirkung entfalten kann, sollte er heiß und ungesüßt getrunken werden. Hat man Probleme mit dem Geschmack des Kümmels, kann man eine viertel Knolle Fenchel dem Tee hinzugeben. Selbst wenn der Kümmeltee schnell wirkt, sollte man sich nicht dazu hinreißen lassen, mehr als 2 Tassen täglich zu trinken. Zudem wird empfohlen, keine großen Becher zu nehmen, sondern normale Tassen.

Ob er auch beim Abnehmen hilft kann ich dir nicht sagen, aber er ist sehr gut gegen Blähungen. Und wenn dieses Problem gelöst ist, dann wird dein Bauch auch flacher sein

Was möchtest Du wissen?