Zahn muss gezogen werden?

4 Antworten

Stimmt das muss er wirklich raus gibt es keine andere Möglichkeit!?

Das kann ich Dir nicht beantworten, weil ich die Röntgenaufnahme nicht kenne und natürlich auch nichst beurteilen kann.

Ich rate Dir aber, hole Dir eine Zweitmeinung ein. Am besten von einem Endodontologen. Das ist ein Zahnarzt, der sich auf Wurzelkanalbehandlungen spezialisiert hat, über anderes und besseres Instrumentarium verfügt und mehr Erfahrungen auf dem Gebiet hat. Nur er kann wirklich beurteilen, ob es sich lohnt, den Zahn zu erhalten.

Wurzelfüllungen sind immer nur ein Versuch, einen Zahn zu erhalten. Leider geht das auch ab und an schief und der Zahn muss entfernt werden. Deshalb kann ich Dir nur raten, meinen Tipp zu befolgen.

Solche Zahnärzte in Deiner Umgebung findest Du im Internet oder in den "Gelben Seiten". Viel Glück.

Stimmt das muss er wirklich raus gibt es keine andere Möglichkeit!?

Ich würde Dir raten, in diesem Fall eine Zweitmeinung einzuholen.

Alex

Deine Zahnärztin hat nun mehrere Versuche gestartet den Zahn zu halten.. und immer wieder hast du Schmerzen.. wenn sie nun sagt er muß raus dann wird das schon so sein.. oder sollen die Schmerzen dein ständiger Begleiter sein?

Lass eine Depophorese durchführen. Hat mir auch geholfen. Machen jedoch nur wenige Zahnärzte.

Was möchtest Du wissen?