Hilfe Plötzliches Herzrasen?

5 Antworten

Ein Arztbesuch ist immer die erste Wahl, wenn sowas passiert. Kann natürlich ganz harmlos sein (Kreislauf bei der Hitze, zu wenig getrunken/gegessen...). Kann aber auch was organisches sein. Bevor du von der Leiter fällst, geh zum Arzt.

Geh bitte zum Arzt. Da kann was harmloses hinterstecken wie ein Kaliummangel, aber auch was gefährliches wie ventrikuläre Tachykardien.

Herzrasen, in der Fachsprache auch paroxysmale Tachykardie genannt, ist fast jedem Menschen bekannt. Eine Tachykardie definiert sich über eine Herzfrequenz mit über 100 Schlägen pro Minute. Meist beginnt das Herzrasen sehr plötzlich, dann spürt man seinen Herzschlag bis in den Hals oder im ganzen Brustkorb (sogenannte Palpitationen). Bei Vorfreude, Aufregung oder Angst ist Herzrasen meistens völlig unbedenklich und klingt langsam wieder ab. Herzrasen kann aber auch der Hinweis für eine organische Herz- oder Schilddrüsenerkrankung sein und sollte vom Hausarzt abgeklärt werden, wenn neben dem Herzrasen noch weitere Symptome wie HerzstolpernAtemnotÜbelkeit oder Schwindel auftreten.

hier ausführlich weiter was du machen kannst:

https://www.dr-gumpert.de/html/herzrasen.html

könnte ne kleine panikattacke gewesen sein,würde trotzdem zum arzt gehen und es checken lassen. hast du viel stress/wenig schlaf in der letzten zeit?

Wenig Schlaf ja aber ob es davon kommt denke ich eher nicht

Das vergeht wieder. Aber nicht außer Acht lassen. Nicht zu viel dran denken sonst kommt es schnell wieder. Hat psychische Gründe.

Was möchtest Du wissen?