Hilfe, Perioden Anzeichen?

3 Antworten

Ja, alles davon sind Anzeichen. :-)

Es gibt ja das sogenannte Prämenstruelle Syndrom, also PMS, was sehr viele Frauen kennen.

Es muss nicht jede haben und es zeigt sich bei allen unterschiedlich.

Aber typisch dafür sind deine genannten Symptome und weiterhin zB. noch:

- Übelkeit/ Erbrechen

- Kopfschmerzen/ Migräne

- Nervosität/ innere Unruhe und/oder Stimmungsschwankungen; Aggressivität, Traurigkeit

- spannende/ schmerzendeBrüste

- Appetitlosigkeit oder Heißhunger

- Schwitzen/ Hitzewallungen

- Schwächegefühl/ Müdigkeit

Gehen Sie bitte einfach eine Frage von mir vor ich kann sie nicht unterscheiden mit der Schwangerschaft..

vielen dank!

•Stimmungsschwankungen

•Gewichtszunahme

•Hitzewallungen

•Nachtschweiß

•Ausschlag/Juckreiz

•Schüttelfrost

•Brustsensibilität

•Hunger

•Unkonzentriertheit

•Schlaflosigkeit

Schauen Sie doch auf meine vorherige Frage vorbei! Sie könnten mir helfen Dankeschön jetzt schon mal! Schönen abend !

Es gibt auf jedenfall noch mehr Symptome wie z.b:

Schwindel , starke bis mäßige Übelkeit, Krämpfe im unteren Körperbereich, Kopfschmerzen , Hautveränderungen (bleiche Haut), mangel an Eisen und noch weitere zahlreiche Symptome. Die oben 🔝 genannten sind die eher häufigsten Symptome.

Vielen Dank lesen Sie bitte meine Fragen davor auch noch sie haben mir sehr weitergeholfen!

Was möchtest Du wissen?