Hilfe! Meine Scheide brennt! Was tun?

5 Antworten

Wenn du wieder mit deinem Parter Geschlechtsverkehr hast kauft gemeinsam eine tube Gleitgehl aus der Aphoteke oder im Sex Shop am besten sucht das Bio Glidegel es soll am besten sein. Denn ohne Gleitgel oder zuwenig befeuchtung passiert sowas.

Wenn du mehr wissen willst geh auf diese seite http://www.liebesberaterin.de/ sie hat viele Bücher geschrieben und kann dir auch direkt antworten geben üben den Kummerkasten wenn du fragen hast.

Wasch es mit warmen Wasser aus das die Fette weg gehen. Denn im fett vermehren sich die Keime. Du kanns es mit PH neutraler Seife vorher ab Waschen aber dringe niicht zu tief ein damit und spüle es mit Warmwasser ab, Wenn es geht entferne den Duschkopf und nehme ein weichen Bauwollschwam und reinige deine Scheide.

Reinige es mt hilfe  vom Wasserschlauch leichtsträmendem Warmwasser. Setzt dich auf dem Bedewannenrand oder in die Wanne.

Dein Frauenarzt wird dir sicher helfen können.

trage Miederwaesche, kreme Dich nicht ein. Das Problem kenne ich, meine Schamlippen sind sehr gross, so dass ich auch beim Fahradfahren Schwierigkeiten hatte. Ich trage seit einiger Zeit feste Miederunterwaesche, nicht Baumwolle !, so trocknet es bei mir. Nimm keine Cremes, dann blüht das nur noch auf. Genevieve aus Frankreich

Der Frauenarzt kann dir bestimmt etwas empfehlen ;)

Was möchtest Du wissen?