Hilfe meine Armbeuge juckt und nässt, was könnte das für eine Hautallergie sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann dir leider nur ein Allergietest beim Arzt sagen.

Versuche es mal mit dem Ausschluß verfahren. Benutze/eß nur ein ganz klar unauffälliges Lebensmittel (Pflegemittel etc.). Dann nimmst du peu a peu ein weiteres dazu. Bis du eben reagierst. Der Eine reagiert auf Nüsse, der andere auf Parfume usw. Das ist manchmal individuell.

Ich denke du hast doch bestimmt schon einen Verdacht, was es sein könnte.

Dusch dich mal so kühl es geht mit einem garantiert verträglichen Duschgel. Föne dich auf halbkalter Stufe trocken. (Wenn es ein Kontaktallergie war.)

Dann lege dich nur auf frisch gebügelte Baumwolle (gewaschen ohne Weichspüler etc.) und lasse Luft ans Geschehen zu lassen. Guck mal ob Kühlen hilft. Cremes erst an eine Stelle testen. Nicht einfach auftragen.

Neurodermitis geh bitte zum Arzt. Balmed Hermal Bad aus der Apotheke hilft.

Ach herrje, hört sich nach Neurodermitis an. Gleich Montag zum Arzt damit!

Geh zum Hautarzt nicht dass es Neurodermitis ist hab ich auch


Hier sieht ihr, wie das bei mir aussieht :)

 - (jucken, Armbeuge)

Was möchtest Du wissen?