Hilfe mein Sohn hat rote flecken am körper

 - (Flecken, rot)

5 Antworten

Ich würde den Arzt fragen. Möglich das es eine leichte Form der Windpocken ist, da der Körper nach der Impfung Immunzellen aufbauen muss. Frage mich sowieso, warum heute gegen alles eine Impfung her muss, lieber einmal die Krankheit durchmachen, dann hat man es hinter sich und muß nicht dauernd aufs neue zur Impfung rennen,denn ewig hält das auch nicht.

Ist die Inkubationszeit von Windpocken nicht etwa drei Wochen? Ich vermute mal, er hat eine abgeschwächte Form der Krankheit erwischt. So wie wenn man von der Grippeimpfung nur eine leichte Erkältung bekommt.

hat er Fieber? Wenn ja, dann ist es eig normal. Mein Ki-Arzt hat gesagt, innerhalb der nächsten 2-4 Wochen kann das Kind Fieber und Flecken bekommen. Das kann, muss aber nicht sein. Wenn die Flecken jucken oder sich warm anfühlen, dann zum Doc

geh mit ihm zum arzt. wenn dei kinderarzt zu hat (wie du geschrieben hast) muss er doch eine vertretung angegeben haben...

bei roten flecken am körper immer zum kinderarzt, und ja, das könnten wp's sein, aber auch ne menge anderer kk's

Was möchtest Du wissen?