Hilfe, mein gesicht schält sich

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geh mal zu einer kosmetikerin. die kann dir weiterhelfen. die bestimmt deine haut und gibt dir tipps zur richtigen pflege.

danke für den tipp. aber eigentlich müsste ein hautarzt dazu auch imstande sein, oder? da studieren sie u studieren u dann sind sie nicht mal in der lage mich richtig zu behandeln. vor allem wissen sie ja, das ihre cremes nichts gebracht haben. naja u dann hört man immer, man soll es beobachten. ich beobachte es schon jahrelang u die sind einfach nicht in der lage mir zu helfen. ich find das echt besch issen

@Stangahex

ärzte haben heutzutage keine zeit mehr für die patienten. sie behandeln mit tabletten oder cortison. es muss rausgefunden werden was der haut fehlt und das kann die kosmetikerin auch. es tut nicht weh. sie wird die haut reinigen, die haut ansehen und dann beurteilen ob es eine hautkrankheit ist oder nicht. wenn ja, wird sie dich zum arzt schicken und dich nicht behandeln. wenn es keine krankheit ist, wird sie das richtige für dich finden. frage sie nach inhaltsstoffen und wirkungen in cremes. und frage sie, wie lange es dauert bis sich deine haut auf die neue creme einstellt. probiers einfach aus, du wirst deine kosmetikerin lieben

Ich habe das selbe Problem und bei mir helfen die cremen vom hautarzt auch nichts. hsdt du schon eine lösung gefunddn??

Du rubbelst zuviel daran herum. Von zu viel Feuchtigkeit fängt die Haut auch an zu schuppen. Sie hat ja keine Chance, einen natürlichen Fettfilm zu bilden, wenn du ihn immer gleich abrubbelst.

das ist jetz nicht so, das ich täglich dran rum rubbel. ich creme mich ganz normal jeden tag das gesicht ein u nach ein oder zwei tagen fängt es an u da ich nicht aussehen will wie nach einem mega sonnenbrand, mach i es weg. es sieht einfach hässlich aus. und wenn i make up drauf mache, dann hält das gar nicht, weil da eben sich alles schuppt. das nervt

ich meine natürlich von der nase hoch zur stirn, aber nur das mittlere stück von der stirn ist betroffen

Vielleicht hast du eine Hautkrankheit geh man zum Hautarzt ;))

hautarzt is ne gute idee. hab i noch gar nicht dran gedacht ;-)

Was möchtest Du wissen?