HILFE! Ich bin immer noch stoned

5 Antworten

Das kann vorkommen, und geht spätestens nach 2-3 Tagen weg.

HILFE was kann ich machen damit das wieder weggeht?

Bergsteigen. Fallschirmspringen.Holzhacken. Oder popel ein wenig in der Nase, denn wer Mischkonsum betreibt, muss mit abgefahrenen Rotz-Nebenwirkungen rechnen. Vielleicht reicht aber auch schon die viele Aufmerksamkeit, die Du mit dem Beitrag ausgelöst hast, um Dich ein wenig zu ernüchtern, denn er zeigt auf simpelste Art und Weise, dass Du noch nicht reif genug bist, um verantwortungsvoll und kontrolliert mit Cannabis umzugehen.

Da kann man man nicht viel machen, ausser Wasser trinken, sich ausruhen, eine Kleinigkeit essen- na ja und eben abwarten !!!

essen,schlafen,viel wasser trinken, bewegen

Trinke Milch, nimm ne Kohletablette die binden die Gifte ab und ruhe dich einfach aus! Achja und noch ein Tipp: Ich persönlich würde das nicht so hinschreiben!

nimm ne Kohletablette die binden die Gifte ab

Von welche "Giften" sprichst Du? Du meinst doch wohl nicht die psychoaktiven Wirkstoffe, die sich längst entfaltet haben? Und noch ein Tipp: Ich persönlich würde das auch nicht so hinschreiben...

Was möchtest Du wissen?