Hilfe! Allergisch gegen make-up! :-((((((((((((((((

5 Antworten

Nur leider ist das die Antwort, du bist gegen etwas allergisch, das in Schminke verwendet wird. Dagegen kannst du nichts machen, außer dich testen lassen um zu wissen auf welche substanz genau du reagierst. Dann kannst du nach schminke suche die diesen inhaltsstoff nicht hat:)

Es geht wirklich ohne...wenigstens um die Augen rum solltest Du auf flüssige Produkte verzichten. Der gute alte Puder-Lidschatten, Kajal und Wasserlösliche Wimperntusche sollten eigentlich ok sein. Die schlimmsten Allergene sind die Konservierungsstoffe und Emulgatoren in den flüssigen Kosmetika.

Du verträgst bestimmte Inhaltsstoffe nicht! Am besten Naturkosmetik , oder antiallergische und nichtkomedogene Produkte benutzen. Die meisten Menschen reagieren auf Duftstoffe, Konservierungsstoffe (Parabene), raffinierte Öle (Mineralöl) , Silikone und Farbstoffe.

Ich hab genau das gleiche, ich schwöre auf alverde schminke, die naturkosmetik linie von rossmann! Ich benutze immer die Wimperntusche davon und bei besonderen anlässen auch ein bischen(!) Lidschatten.

zum hautartz gehen der sagt dir dan was du machen kannst , vielleicht solltest du nicht so ein billigzeug nehmen(falls du das tust)

Was möchtest Du wissen?