Hilfe achsel ausschlag wegen deo

5 Antworten

ich an deiner stelle würde einen deoroller benutzen da das normal is wenn man sich rasiert und dann deo drauf gibt dass es brennt wen viel alkohol enthalten is bei deorollern is es bessser da die die haut entspannt und es brennt nicht

Wenn du dich nicht rasiert hast und es kein alkohol hat würd ich zum arzt gehn !! Kann sein das es was schlimmes ist

und bitte hol dir eins ohne Aluminium es ist eigentlich nicht so klar obs krebserregend ist aber um sicher zu gehn nimm bitte eins ohne ;)

Würde mal zum Hautarzt gehen!

Was verwendest du denn jetzt gegen den  Schweiß?

Für den moment benutze ich triple dry, welches nützlicher als andere deos ist

Zum arzt gehe ich lieber nicht..ist nicht so meins..kennst du veilleicht irgendwelche salben oder etwas dass die flecken verschwinden lässt?

@Ernila

Nein, leider, drum der Tipp mit dem Arzt.

alternativ könntest du noch in der Apotheke nachfragen!

Du solltest nur Deo ohne Alkohol benutzen.

Das mache ich jetzt, aber die braunen flecken sind immernoch da

@Ernila

Eine Hautverfärbung wird sicher nicht mehr weggehen.

Das ist ja ein 5 Tage Deo Hast du das trotzdem jeden Tag benutzt?

Nein habe es etwa jeden zweiten oder dritten tag benutzt

Vielleicht war das einfach zu häufig wegen dem Aluminium oder was da drin ist. Also ich hab auch ne Zeit lang ähnliche Probleme gehabt. Bin dann auf das normale deo von dove umgestiegen(ist aber trotzdem mit Aluminium) das pflegt bisschen. Aber am besten ist es mit Aluminiumfreien geworden.

@Int3ressant

Kann sein..mir war das damals nicht wirklich bewusst, doch ich bereue es richtig da jetzt der sommer kommt und die braunen flecken verschwinden sollen..

Vielleicht mal zum Hautarzt gehen? Der kann dir sicher weiterhelfen

Was möchtest Du wissen?