Hilfe! Haut am Bein an Warzenmittel veräzt!

4 Antworten

Ich weiß natürlich nicht, was in dem Mittel genau enthalten ist, aber ich schätze es wird normal verheilen. Haut wächst in der Regel schnell nach. Hautzellen leben sowieso nur 2 - 4 Wochen soweit ich weiß, das heißt sie werden ständig ersetzt. Denke nicht, dass etwas zurückbleiben wird.

Das kenne ich auch,eine Wunde ist entstanden.Verbinde die Stelle,damit sie sauber bleibt,geh in die Apotheke und frage nach einer Salbe,die habe ich auch bekommen,ich glaube,es war Bentanol,die habe ich drauf geschmiert und dann steril verbunden.Kaufe gleich Verbandzeug dazu.Es dauert einige Zeit,bis das heilt.Hineinpiecken solltest Du vermeiden.Es bleiben keine Narben.

Naja vielelicht wenns schlimmer wird zum Arzt, sonst erstmal kühlen! Und NICHT mit irgendwas reinstechen das hilft nähmlich NICHT!!!

spiel auf keinen fall dran rum. warte noch einen tag, dann schmier etwas bepanthen drauf. in 2 wochen ist alles wieder safe

Was möchtest Du wissen?