Hilfe - Bin ich schwanger - Nierenschmerzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Internet ist nicht immer dein Freund und Frau kann sich auch schwanger "googlen".

Schwangere Frauen neigen zwar noch eher zu einem Harnwegsinfekt, aber etwa 50 bis 70 Prozent aller Frauen haben mindestens einmal in ihrem Leben z.B. eine Blasenentzündung.

Schmerzen sind kein Schwangerschaftszeichen.

Dafür ist aber eine Periode zur erwarteten Zeit von normaler Dauer, Stärke und Farbe ein sehr sicheres Zeichen, nicht schwanger zu sein.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Vielen Dank für deinen Stern FreakyCherry!

Nierenschmerzen bei einer Schwangerschaft ist neu. Vor allem nach 2,5 Wochen. Das steht so im Netz. Gott das sollte man verbieten.

Wie wäre es mit einem Schwangerschaftstest? Oder ein Besuch beim Frauenarzt der einen Ultraschall macht.

Dann weißt du augenblicklich ob du schwanger bist. Warum macht ihr das nicht gleich? Wir sind keine Mediziner und das ist eine Sache für einen Arzt.

Alles Gute

Harnwegsinfekt / Blasenentzündung benötigen ein Weilchen bis sie wieder verschwinden. 

Ein Antibiotika wirkt nicht von heute auf morgen und alles ist wieder gesund.

Eine Blasenentzündung ist sehr schmerzhaft, vergeht aber wieder. Viel Trinken. Wasser, Tee und Cranberry Saft. Und Geduld.

Übrigens, HWI kann durch viel Sex entstehen ;-)

Gute Besserung!

Nierenschmerzen haben nichts mit einer Schwangerschaft zu tun. Nicht jedes Antibiotika wirkt gegen alles, es könnte das falsche verschrieben sein.

Und wenn Ultraschall gemacht wurde, hätte man eine Schwangerschaft gesehen.

Ich war dreimal schwanger und hatte nie Nierenschmerzen dabei, was für ein Unfug


Antibiotika helfen gegen Entzündungen, nicht gegen Schmerzen. Es dauert ein wenig bis die Entzündung weggeht, solange du die Antibiotikaeinnahme nicht abbrichst, welches du ohnehin auf gar keinen Fall tun solltest. Ach, ja, was meinst du mit rechtzeitig abgebrochen? Spermien können auch vorm ejakulieren austreten. Nur als kleiner Tipp. Ich drücke dir die Daumen, dass die Schmerzen bald verschwinden. Gute Besserung. ^ㅅ^

Was möchtest Du wissen?