Heu abgeladen bekomme schlecht Luft!?

5 Antworten

Auch ganz ohne Allergie gehen die Heustaubpartikel in die Lunge und tun ihr nicht gut.

Aber: Die Lunge hat eine große selbstreinigende Kraft. Du stirbst nicht.

Ständig Getreidestaub einatmen kann allerdings eine sog. Staublunge erzeugen.

Die Lunge reinigt sich wieder selbst. Wenn du nicht jeden Tag Heu abladest dürfte das kein Problem sein.

Das ist wahrscheinlich eine allergische Reaktion. Wenn das heute nicht weg geht, solltest Du zum Arzt.

Lasse mal einen Allergietest machen und besprich das danach mit dem Arzt.

Könntest dir auch Aspergillose eingefangen haben.

Dein Hausarzt berät dich gern.

Was möchtest Du wissen?