Herzschlag sehr sehr schwach ?

5 Antworten

Vielleicht hast du einen sehr langsamen Ruhepuls, aber schlimm ist das nicht. Ich weiß wie es sich anfühlt, wenn man paranoid ist und denkt man könnte über Nacht Probleme bekommen, aber gefährlich sind nur schlimme Herzerkrankungen, die sowieso schnell aufgefallen wären oder bei älteren Menschen auftauchen. Also keine Angst haben, kannst dennoch beim Arzt weiterverfolgen, denn Vorsicht ist nie Falsch. Als Tipp du kannst dir eine Fitnessuhr holen, die deinen Puls 24/7 misst. Dann siehst du vielleicht das es gar nicht so langsam war, wie du dachtest. 

Durchschnittlich liegt der Ruhepuls eines gesunden Erwachsenen bei 60 bis 80 Schlägen pro Minute. Demzufolge ist dein Puls völlig in Ordnung. Ich denke, du steigerst dich da in was rein. Komm mal runter und hör auf, dauernd deinen Herzschlag zu kontrollieren. Solange du dich sonst okay fühlst, nicht schwindlig oder total neben der Spur bist und auch keine Schmerzen hast, ist alles im grünen Bereich.

Wenn du Angst hast würde ich jetzt auch in Krankenhaus fahren und dort unter Aufsicht bleiben bis der Arzt die Befunde hat!

64 Puls ist doch okay.
Gerade abends fängt das Herz an, langsamer zu schlagen, weil der Körper dann zu Ruhe kommt.
Wenn der Puls unter 45 geht, würde ich mir Sorgen machen

An deiner Stelle würde ich es in Krankenhaus abchecken lassen oder mal in eine Herzklinik gehen

Ist es denn normal ? War vor 2 Wochen schon im Krankenhaus die haben einen Blut Test und 2 mal ein EKG gemacht aber haben nichts gefunden 

Ich würde es nicht als normal empfinden aber wenn die Ärzte nichts finden wird bestimmt alles gut sein hat ja such schon jmd geschrieben das du vielleicht einfach nur ein ruhigen ruhe puls hast

Was möchtest Du wissen?