Herzrasen jetzt schmerzen überall

5 Antworten

Wenn die Schmerzen in der Herzgegend Muskelkater-ähnlich sind und das Stechen in den Muskeln auftritt, dann dürfte die Ursache ein Magnesium-Mangel sein. Ein Magnesium-Mangel kann neben Krämpfen auch Stechen, Herzrhytmusstörungen, Herzrasen und Kopfschmerzen verursachen.

Habe so was ähnliches wie du auch. Die Lösung wäre viel Sport(vorallem Ausdauer) zu machen, dass hilft eig. immer. Probier's aus, sollte echt besser werden.

Ja, von der Psyche ist es möglich. Möglich ist es auch, dass es von deiner Wirbelsäule kommen kann. Bei mir war damals genau das selbe... Man konnte nie herausfinden woran es lag. Nach mehreren Monaten mit Qualen stellte man fest, dass es einfach nur an der Wirbelsäule lag.

Deine beste Heilchance besteht darin, dich von Rohkost zu ernähren und Wasser zu trinken. Dich bewegen in der Sonne. Nicht zu viel essen, nicht würzen bitte.

Schliesse bitte auch Histaminprobleme aus. HIT entsteht durch Fehlernährung auch von gekochten Pflanzen. Lasse dann erstmal alle Sorten weg die mehr Histamine enthalten. Wenn du aber bei Rohkost bleibst, heilt dein Körper mehr und mehr diese Stoffwechselprobleme aus und du kannst auch wieder diese Sorten bedenkenlos zu dir nehmen, die mehr Histamine enthalten.

Das bleibt aber nur solange so, solange du dich nicht wieder vergiftest mit artfremder und erhitzer Kost...

Versuch das mal ein paar WOchen erstmal und dann wirst du sehen, das es dir besser gehen wird. Aber bitte nicht mogeln, dann klappt das nicht, weil du dich nämlich dann wieder vergiftest und belastest.

Viel Spaß beim gesund werden, ja es ist tatsächlich so einfach...Nur weis das immer kaum wer.

Buchtipp wie immer das heftigste zuerst : Wenn du gesund sein willst, vergiß den Kochtopf, von Helmut Wandmaker.

Gruß

Ja das kann gut möglich sein, das nennt man Phantomschmerzen. Jedoch würde ich noch ein letztes Mal zu einem Spezialisten gehen, man sagt ja, alle guten Dinge sind 3...

Was möchtest Du wissen?