Herzinfarkt richtig Angst?

5 Antworten

Dieses ekelhafte Pieken im Brustkorb, das nur bei bestimmten Bewegungen oder beim tiefen Atmen auftritt, ist ein "eingeklemmter Nerv". Der medizinische Ausdruck ist "Intercostalneuralgie", übersetzt ein "Zwischenrippen-Nervenschmerz".

Sowas ist bei Jugendlichen im Wachstum sehr häufig, später "verwächst" sich das.

Echte Herzschmerzen sind niemals atemabhängig, und sie verschwinden auch nicht nach ein paar Sekunden von allein.

Zum Arzt musst du nur, wenn du feststellst, dass deine Leistungsfähigkeit nachlässt.

Solltest Du einen Herzinfarkt haben, säßest Du nicht am PC sondern wärst längst im Krankenhaus.

Ein Infarktschmerz kommt nicht mal eben und verschwindet einfach wieder. Es ist ein grässlich, heftiger Dauerschmerz, der eher an Intensität noch zunimmt.

Du wirst eher eine Nervenreizung von der Wirbelsäule her haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kann sein, dass du dir einen Nerv eingeklemmt hast. Aber Ferndiagnosen sind nie gut :)

Geh zum Arzt und lasse das mal abchecken.

Mach dir nicht zu viele Gedanken lass es von einem Arzt beurteilen und nicht vom Internet

Aber wie gesagt mach dich nicht verrückt die Psyche spielt bei sowas auch eine Rolle

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das Stechen kommt sicher nicht vom Herzen!

Was möchtest Du wissen?